Eine Polizeistreife zog einen drogenberauschten Autofahrer aus dem Verkehr. Er musste anschließend zur Blutentnahme.






Schwere Stich- und Schnittverletzungen fügte eine Frau ihrem Ex-Freund zu. Später wurde sie in die Psychiatrie eingeliefert.






Durch die Wucht eines Unfalls wurde am Fahrzeug des Verursachers der Hinterreifen weggerissen.






Ein Unbekannter brach eine Holzhütte auf und knackte dann einen Getränkeautomat.






Einen Schaden von rund 300 Euro hat ein bislang unbekannter Täter verursacht.






Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.