Ein 18-Jähriger verlor die Kontrolle über sein Auto und kam von der Fahrbahn ab.






Die Polizei stoppte einen Kleinbiker, der vor der Fahrt ganz schön gebechert hatte.






Mitten in der Nacht zog die Polizei einen Autofahrer aus dem Verkehr, der unter dem Einfluss von Drogen und Alkohol stand.






Eine Fahranfängerin nahm einer Familienkutsche die Vorfahrt und beide Fahrzeuge stießen daraufhin zusammen.






Die Polizei bittet die Bevölkerung, Hinweise zum Aufenthalt der Seniorin mitzuteilen.