Wessen SUV hat einen Schaden?


 
Eine 30-Jährige touchiert Fahrzeug und nach kurzer Zeit war das geschädigte Auto nicht mehr da.

(ir) Am gestrigen Mittwoch gegen 19:35 Uhr parkte eine 30-jährige Frau mit ihrem schwarzen Auto aus einer Parklücke beim Beilngrieser Gymnasium rückwärts aus. Dabei touchierte sie einen vermutlich dunklen SUV unbekannten Herstellers. Der stand längs der Sandstraße gegenüber den Parkplätzen vom Gymnasium in stadtauswärtiger Richtung.

Anzeige


„Nach kurzem Entfernen von der Unfallörtlichkeit war der Pkw bereits verschwunden“, teilte ein Sprecher der Beilngrieser Polizei mit. Und er fügte hinzu: „Ein Kennzeichen vom anderen Fahrzeug ist der 30-Jährigen nicht bekannt.“

Anzeige


Falls Ihr Fahrzeug zum besagten Zeitpunkt dort geparkt war und bei Ihnen ein Schaden mittig der Fahrerseite entstanden ist, setzen Sie sich bitte mit der Polizeiinspektion Beilngries unter der Telefonnummer (0 84 61) 64 03-0 in Verbindung.