Über Nacht: Gesteck vor Haustüre beschädigt



Ein Unbekannter verursachte einen Schaden von rund 20 Euro.

(ir) In der Zeit von Freitagabend gegen 22:30 Uhr bis Samstagvormittag um 10:00 Uhr hat ein bislang unbekannter Täter in der Hauptstraße von Biburg einen Blumentopf, der vor einer Haustür stand, umgeworfen.



„Ein Gesteck, welches ebenfalls vor der Haustüre stand, wurde in den Garten geworfen und dabei beschädigt“ so ein Sprecher der Mainburger Polizei. Und er fügte hinzu: „Der Schaden beträgt 20 Euro.“

Hinweise dazu nimmt die Polizeiinspektion Mainburg unter der Telefonnummer (0 87 51) 86 33-0 entgegen.