Spielekonsole wird nicht geliefert



Ein Mann überwies im Voraus viel Geld und erhielt seine Bestellung nicht.

(ir) Ein 28-jähriger Mann aus Mainburg erwarb kürzlich auf einer Internetplattform eine Spielekonsole im Wert von 610 Euro und bezahlte den geforderten Betrag im Voraus.



Doch nach Bezahlung des Geldes blieb die Lieferung aus. Deshalb erstattete der junge Mann bei der Polizei Anzeige.