Schwer verletzter Radfahrer (23)

 

Alleinbeteiligt stürzte ein junger Mann von seinem Rad und verletzte sich nicht unerheblich.

(ir) Am gestrigen Samstagnachmittag war ein 23-jähriger Radfahrer aus Mainburg auf der Heinrichstraße von Ebrantshausen unterwegs. Dort stürze der junge Radler gegen 14 Uhr von seinem Drahtesel.



Bei dem Unfall zog sich der junge Mann schwere Verletzungen zu und musste vom Rettungsdienst nach notärztlicher Erstversorgung an der Unfallstelle in eine Klinik verbracht werden.