Mann (33) pinkelt an Geldautomat

  

Beim Faschingstreiben konnte sich ein Mann nicht mehr beherrschen.

(ir) Wie die Mainburger Polizei mitteilte, wurde ein 33-jähriger Mann aus Mainburg von Sicherheitskräften dabei beobachtet, wie er sich am Samstagabend gegen 20:00 Uhr im Rahmen des Mainburger Faschingstreibens am Geldautomat der Sparkasse erleichterte. „Gegen ihn wurde ein Bußgeldverfahren eingeleitet“, so ein Sprecher der Mainburger Polizei.