Betrüger scheitert an informierter Frau


 
Ein Anrufer wollte eine Frau über den Tisch ziehen, doch sie erkannte die Betrugsmasche.

(ir) Am Montag wurde eine 66-jährige Frau aus Teugn im Landkreis Kelheim von einem unbekannten Mann angerufen, der ihr mit einem falschen Gewinnversprechen von 50.000 Euro, Geld entlocken wollte. „Um den Gewinn annehmen zu können, müsse sie zuvor Steam-Gutscheinkarten im Wert von 900€ besorgen“, so ein Sprecher der Kelheimer Polizei.

Anzeige


Die Frau kannte die Betrugsmasche und ging nicht weiter auf die Forderungen des Anrufers ein. Es kam zu keinem Vermögensschaden.

Anzeige