Betrüger macht 9.500 Euro



Ein Unbekannter hackte den Account eines Mannes und bot Spielekonsolen an.

(ir) Ein 32-jähriger Mann aus Mainburg stellte am Montag dieser Woche fest, dass der Account seines Internet-Anzeigenportals gesperrt worden war. Eine weitere Überprüfung ergab, dass ein bislang unbekannter Täter den Account gehackt und für den angeblichen Verkauf von Spielekonsolen im Wert von zirka 9.500 Euro benutzt hat.



„Weitere Ermittlungen werden geführt“, so ein Sprecher der Mainburger Polizei.