An Christbaumverkauf zu schaffen gemacht


 
Ein Unbekannter entwendete zwei Werbetafeln.

(ir) Wie die Polizei mitteilte, hat ein bislang unbekannter Täter aus einem Feld neben der Staatsstraße 2049 zwischen Unterempfenbach und Sandelzhausen, kurz vor der Einmündung in Richtung Mainburg/Gschwellberg, zwei Werbetafeln für einen Christbaumverkauf entwendet.

Münzausstellung


Der Beuteschaden liegt laut Polizei bei zirka 100 Euro. Die Tatzeit lässt sich auf Montag, 28. November 2022 bis Freitag, 9. Dezember 2022 eingrenzen.



Hinweise dazu nimmt die Polizeiinspektion Mainburg unter der Telefonnummer (0 87 51) 86 33-0 entgegen.