Polizei warnt vor neuer Diebstahlmasche in der Region

Folgen Sie uns auf Facebook:
zu Facebook


  
Einer Frau wurde während der Fahrradfahrt die Handtasche aus dem Radlkorb entwendet.

(ir) Am Donnerstag, 13. Juni 2024, gegen 15:00 Uhr war eine 66-jährige Fahrradfahrerin auf der Bergstraße in Manching in Richtung Geisenfeld unterwegs.



Auf Höhe der Einmündung zur Straße „Am Reiterkastell“ fuhr ein weiterer Radler neben die Frau und entwendete aus dem hinteren Fahrradkorb ihre Einkaufstasche. „Der Dieb flüchtete daraufhin Richtung „Am Schloßberg“, so ein Sprecher der Ingolstädter Polizeiinspektion.



Und er fügte hinzu: „In der Einkaufstasche befand sich der Geldbeutel und mehrere Schlüssel, der Beuteschaden wird auf zirka 100 Euro beziffert.“



In diesem Zusammenhang warnt die Polizei vor dieser Masche und rät dazu, Taschen und andere Wertgegenstände, die im Korb abgelegt werden, extra zu sichern oder abschließbare Körbe zu benutzen.



Meistgelesene Nachrichten







Folgen Sie uns auf Facebook:
zu Facebook