Passen Sie gut auf: Trickdiebin in Schnellrestaurant

Folgen Sie uns auf Facebook:
zu Facebook


  
Eine unbekannte Frau soll ein Smartphone vom Tisch entwendet haben.

(ir) Am Sonntag, 16. Juni 2024, gegen 16:45 Uhr, war ein 41-jähriger Mann aus Pförring zu Gast in einem Schnellrestaurant an der Straße „Am Auer Bach“ des Reichertshofener Ortsteils Ronnweg und legte dort sein Apple iPhone 15 Pro vor sich auf den Tisch.



Zu dem Mann an den Tisch kam eine bislang unbekannte Frau, verdeckte mit einer Zeitung sein Smartphone und verwickelte ihn in ein Gespräch. Die Frau verließ dann das Schnellrestaurant und dann erst bemerkte der 41-Jährige, dass sein Handy nicht mehr am Tisch liegt.



„Die Frau entfernte sich in unbekannte Richtung“, so ein Sprecher der Geisenfelder Polizeiinspektion.



Der Mann beschrieb die Frau mit schwarzen, gelockten Haaren, die zirka 160 Zentimeter groß ist und zur Tatzeit eine helle Hose und einen beigen Hoodie trug.



„Der Beuteschaden beläuft sich auf zirka 1300 Euro“, so der Polizeisprecher abschließend.



Hinweise dazu nimmt die Polizeiinspektion Geisenfeld unter der Telefonnummer (0 84 52) 7 20-0 entgegen.



Meistgelesene Nachrichten







Folgen Sie uns auf Facebook:
zu Facebook