(ir) Die Ausstellung im Erdgeschoss ist für Besucherinnen und Besucher ab Donnerstag, 28. Juli 2022 geöffnet. In seiner Schau setzt sich der Künstler eingehend mit Künstlicher Intelligenz (KI) und unseren Empfindungen gegenüber dieser Zukunftstechnologie auseinander. Maßgeblich unterstützt wird die Ausstellung, die im Kontext des Ingolstädter Wissenschaftsjahres steht, von der Sparkasse Ingolstadt Eichstätt. Die Ausstellung ist bis Sonntag, 25. September zu sehen.






Am Dienstag, 26. Juli 2022 um 12:30 Uhr findet im Deutschen Medizinhistorischen Museum wieder eine halbstündige hybride Mittagsvisite statt – vor Ort und via Zoom.






Digitales Künstlergespräch am 21. Juli 2022 im Museum für Konkrete Kunst.






Ingolstädter Professoren stellen Buchschätze aus der Wissenschaftlichen Stadtbibliothek vor.






Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.