Auch zwischen den Feiertagen erhält der Landkreis regelmäßige Lieferungen mit Material für die Corona-Schutzimpfungen, wie beispielsweise Spritzen und Kochsalzlösung, sowie FFP2-Masken und Schnelltests.






Etwa 300 Päckchen und Tüten wurden in Schrobenhausen ausgefahren.






Zulassungsstelle Schrobenhausen bis voraussichtlich Ende des Jahres krankheitsbedingt geschlossen.






Das Rote Kreuz nimmt den neuen Einsatzleitwagen in Betrieb. Auch eine Drohne und GPS-Technik gehören zur Ausrüstung.






Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.