1.545 Jahre im Dienst der Klinik Sankt Elisabeth


 
In der Neuburger Klinik wurden zahlreiche Mitarbeiter geehrt.

(ir) Hinter der Zahl 1.545 verbergen sich insgesamt 74 Mitarbeiter der KJF-Klinik St. Elisabeth in Neuburg, die heuer ein Betriebsjubiläum feiern dürfen. Insgesamt kamen eben diese 1.545 Jahre zusammen. Bei einer internen Jubiläumsfeier wurden 22 Mitarbeiter für zehn Jahre, acht Mitarbeiter für 15 Jahre und neun für 20 Jahre geehrt.



17 sind seit 25 Jahren beschäftigt und zehn weitere seit 30 Jahren. Fünf Bedienstete feiern dabei in diesem Jahr ihr 35. Dienstjubiläum im Neuburger Krankenhaus und zwei weitere Mitarbeiterinnen ihr 40-jähriges Jubiläum. Spitzenreiter ist Hans Bauer, der am 19. August 1974 seinen ersten Arbeitstag an der Klinik Sankt Elisabeth hatte und noch heute, nach 45 Jahren, in der Berufsfachschule für Krankenpflege seinen Dienst versieht.

Anzeige


Die Klinik-Geschäftsleitung ist stolz darauf, so viele langjährige Mitarbeiter zu haben und sagte mit Kaffee, Kuchen und Präsenten ein herzliches Vergelt‘s Gott.

Das Foto zeigt Jubilarin Beate Grundstein (40 Dienstjahre), Klinik-Geschäftsführerin Ulrike Kömpe und Jubilar Hans Bauer (45 Dienstjahre).