Familienführung zur Sonderausstellung



Ausstellung: „Stadt und Student. Bayerns Erste Landesuniversität“.

(ir) Am Samstag, 10. September 2022 um 10:15 Uhr bietet das Ingolstädter Stadtmuseum eine Familienführung zur Sonderausstellung „Stadt und Student“ an.



Ab an die Uni! Vor 550 Jahren wurde die erste Bayerische Landesuniversität in Ingolstadt gegründet. Die Besucherinnen und Besucher tauchen in die spannende Welt der Studenten und Professoren ein.



Wer weiß, dass einige Schulen der Stadt die Namen bedeutender Universitätsprofessoren tragen? In der interaktiven Führung finden die jungen Besucher heraus, wer sich hinter diesen Namen verbirgt und wie das Leben an der Universität damals war.



Mit kleinen Experimenten werden die Kinder selbst zu Forschern und staunen, was die Professoren und Studenten vor langer Zeit schon wussten. Aber nicht alle Jungs waren fleißig. Einige hatten auch nur Dummheiten im Kopf und fanden sich in einer dunklen Arrestzelle wieder.



Nach der Führung basteln die Kinder in der Druckwerkstatt eigene Stempel. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!



Die Ausstellung ist bis Sonntag, 2. Oktober 2022 in den Sonderausstellungsräumen des Museums zusehen.

Preis: 4 Euro für Kinder, 5 Euro für Erwachsene

Stadtmuseum im Kavalier Hepp
Auf der Schanz 45
85049 Ingolstadt