Entspannung für Andershörende


 
Geführte Meditation mit Klangschale im Bürgerhaus Neuburger Kasten. 

(ir) Die BLWG-Informations- und Servicestelle für Menschen mit Hörbehinderung veranstaltet am Mittwoch, 3. April 2019, von 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr im Bürgerhaus Alte Post, Kreuzstraße 12, eine geführte Meditation mit Klangschale.



Schwerhörige/CI-Träger/Hörgeräte-Träger stehen aufgrund der erschwerten Kommunikation unter ständiger Anspannung. Menschen mit einer Hörbeeinträchtigung können mit der schnell erlernbaren Entspannungsmethode einer geführten Meditation Momente der Erholung finden. Eine Funkhöranlage steht zur Verfügung. Falls vorhanden, kann gerne eine eigene Yogamatte mitgebracht werden.

Eine vorherige Anmeldung unter der Telefonnummer (08 41) 99 37 54 60 oder per E-Mail an iss-in@blwg.de ist erforderlich.