Feier der Zulassung für erwachsene Taufbewerber mit Bischof Gregor Maria Hanke.






Am heutigen Montag feiern Gläubige der Diözese Eichstätt das Hochfest ihrer Bistumspatronin St. Walburga.






Entsprechend der Ordensregel des heiligen Benedikt vertretet ein Abt oder eine Äbtissin Christi Stelle, setze sich aber nicht an seine und darf ihn nicht ersetzen wollen.