Der ERCI bezwang die Thomas Sabo Ice Tigers in der Höhe verdient mit 4:1.






Der ERC Ingolstadt begeisterte zuletzt mit Torfestivals Sport-Fans über das eigene Lager hinaus.






Der ERC Ingolstadt gewinnt ein völlig verrücktes Spiel bei den Krefeld Pinguinen mit 7:4.






Die Fans auf den Tribünen tanzten während des Spiels den Schneewalzer, die Spieler auf dem Eis nach dem Spiel den Sirtaki.






Das erste Viertel der Hauptrunde ist gespielt und gleich vier bayerische Mannschaften gehören zur Spitzengruppe der DEL.