Ein Unbekannter riss mit einem Fahrzeugs ein Fenstergitter weg und stieg dann in das Gebäude ein.






Feuerwehrkräfte entdeckten im Wald eine Müllablagerung. Die Polizei konnte dann den Umweltfrevler ermitteln.






Ein 29-Jähriger lief im Suff auf die Straße und direkt in ein Motorrad, dessen Fahrer nicht mehr ausweichen konnte. Der Betrunkene kam verletzt ins Krankenhaus.






Ein Fahrfehler ist offensichtlich Ursache für einen Unfall, bei dem ein junger Biker gegen eine Mauer gefahren ist.






Hätte der Autofahrer nur 1 km/h mehr draufgehabt, wäre er jetzt seinen Führerschein los.






Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen